Topstar Free Art, Happy Home-Office

+ gute verarbeitung & qualität+ spezielles design, was mir gefällt+ rollen lassen sich gut rollen+ sitzfläche genug tief und breit+ rückenteil & kopfteil sind elastisch und luftdurchlässig+ armhöhe verstellbar (knopf ist unten, den drücken und dann nach oben ziehen)• bedienungsanleitung nicht ganz deutlich (bspw. Wird nicht gesagt, wann man die armlehnen einsetzt, kein anständiger verlauf, alles einzeln, kein „schritt 1, schritt 2,. „; eine schraube war schon im kopfteil, aber in der anleitung kein wort davon, dachte schon, dass etwas verloren gegangen ist), könnte besser sein • aufbau war ok, hatte schon leichtere sachen• höhe lässt sich nur durch die ganze rückenseite hoch und runter verschieben, das kopfteil/ die kopfstütze selbst lässt sich nur nach innen/ außen verschieben; also als ich mich das erste mal drauf gesetzt habe, war der kopfteil unter meiner schulter, die höhe habe ich verstellt, indem ich den ganzen rückenteil nach oben gezogen habe• das ende vom sitz kippt mir zu sehr nach vorne- armlehne ist etwas wackelig- armlehne finde ich etwas zu billig, da hätte ich einen wertigeren eindruck erwartet- auf dauer stört mich das kopfteil, er ist für mich zu weit vorne, man kann ihn nur begrenz verstellen, was mir leider nichts bringt; den stuhl werde ich ohne kopfteil verwenden.

Der topstar free art kommt in einem großen und sperrigen karton. Anderseits ist nahezu alles vormontiert und der aufbau beschränkt sich auf zusammenstecken und 9 schrauben. Nach spätestens 10 minuten darf man platz nehmen. Die große ergonomische sitzfläche ist sehr gut gepolstert und ermöglicht problemlos stundenlanges sitzen. Die höhenverstellung erfolgt standardmäßig mit gaszylinder. Die rücklehne mit netzbezug lässt sich in der höhe, im neigewinkel und neigewiderstand einstellen. Sie ist ebenfalls ergonomisch und erhöht spürbar den komfort beim sitzen. On top findet sich ein im neigewinkel verstellbare kopfstütze. Im gegensatz zu vielen anderen kopfstützen an bürostühlen steht diese ausreichen nach vorne, sodass man sie auch während des arbeitens nutzen kann. Zu guter letzt sind höhenverstellbare armlehnen mit großer und flacher polsterauflage zu erwähnen.

Gemeinsam mit meiner frau arbeite ich seit vielen jahren in heimarbeit. Das bedeutet sitzende tätigkeit mit einem zeitaufwand von vier bis acht stunden täglich. Mein erster topstar-stuhl aus dem jahr 2012 geht mittlerweile in sein siebtes nutzjahr und funktioniert wie am ersten tag. Als auffallend robust erweist sich dabei der stoffsitz selbst, der noch immer nicht fuselt, verfranst oder sonst in irgendeiner art und weise in mitleidenschaft gezogen wurde. Hier bietet topstar qualität, die ich bei vielen konkurrenten bereits vermisst habe. Der rest ist profan, dem alltag allerdings jederzeit gewachsen, d. Es gibt keine wackeligen armstützen, keinen kraftverlust in der druckluftfeder und keinen verschleiß in der funktion der rückenlehne. Letztlich ist das grundmodell, sprich der aufbau und das konzept, bei allen mir bekannten topstar-modellen gleich. Im detail unterscheiden sich lediglich die sitzschalen und die rückenlehnen, hier – beim free art – gibt es eine optionale kopfstütze on top, die ich bei der schreibtischarbeit nicht wirklich benötige, die sich umgekehrt für ein kleines mittagsschläfchen natürlich perfekt eignet.

Key Spezifikationen für Topstar Free Art, ergonomischer Bürostuhl, Schreibtischstuhl, inkl. höhenverstellbarer Armlehnen und Kopfstütze, Stoff, Hellgrau/Schwarz:

  • Produkt sowohl für die private als auch für die gewerbliche Nutzung geeignet; Sitzzeitempfehlung max. 8 Stunden; GS-geprüft und EN 1335 1-3 konform
  • Neue Design-Rückenlehne (halb offen/geschlossen) mit atmungsaktivem Elastan-Netzbezug, in Höhe und Neigung verstellbar. Inklusive höhen- und neigungsverstellbare Kopfstütze.
  • Bequemer Bandscheibensitz zur optimalen Abstützung im Beckenbereich. Inklusive höhenverstellbare Armlehnen. Kunststoff-Fußkreuz schwarz.
  • Synchronmechanik zur synchronen Verstellung von Sitz- und Rückenlehnenneigung, Federkraft individuell auf das Körpergewicht einstellbar, stufenlos arretierbar.
  • Made in Germany; Herstellergarantie: 3 Jahre

Kommentare von Käufern

“Happy Home-Office
, Bürostuhl mit ein paar störenden Macken.
, Rundum zufriedenstellend auch für langes Arbeiten

Im segment der niedrigpreisigen bürostühle bietet der topstar free art gutes design und passende ergonomie. Er ist schnell aufgebaut und solide verarbeitet. Einziges manko ist das kopfteil, das kaum verstellmöglichkeiten bietet und relativ weit vorne sitzt. Bei meiner körpergröße von 1,78m passt’s noch gerade so – bei kleineren oder größeren personen könnte dies möglicherweise problematisch sein. 500,- € bekommt man natürlich nochmal eine andere qualität geboten (lordosenstütze, verschiedene kipp- und verstellmöglichkeiten, höhere stabilität und flexiblere verstellmöglichkeiten der armlehnen) – bei langen bürostunden sicherlich eine lohnenswerte investition. Wer den stuhl allerdings nicht gerade mehr als acht stunden am tag nutzen möchte, oder eben preislich nicht einer höheren region landen möchte, ist mit dem topstar definitiv bestens bedient.

Im büro sind vier verschiedene schreibtischstühle im einsatz, die allesamt nicht zufrieden gestellt haben. Dabei waren diese in der preisklasse von etwa 100 bis 220 euro in der anschaffung. Die mitarbeiter haben den stuhl in weniger als 10 minuten zusammengebaut und dabei keinen blick in die anleitung werfen müssen. Nach knapp einer woche sind die beiden mitarbeiter, die den stuhl nutzen rundum zufriedensowohl höhenverstellung als auch neigungsverstellung der rückenlehne sind einwandfrei. Ebenso lässt sich der widerstand beim zurücklehnen einfach einstellen. Das die armlehnen auch höhenverstellbar sind ist dabei ebenso hilfreich wie einfach in der einstellung. Die nackenstütze ist von der optik gewaltig, wird aber gerne genutzt und steht auch weit genug nach vorne, dass diese auch beim bequemen sitzen wirklich genutzt werden kann. Auch langes arbeiten über viele stunden ist auf diesem stuhl ein vergnügenhier stimmen preis und leistung absolut überein und ein sonst gerne genutztes schwedisches möbelhaus wird beim nächsten einkauf außen vor sein, da die stühle dieses möbelhauses bei etwa ähnlichem preis bei weitem nicht den komfort aufweisen, den dieser stuhl hat. Topstar Free Art, ergonomischer Bürostuhl, Schreibtischstuhl, inkl. höhenverstellbarer Armlehnen und Kopfstütze, Stoff, Hellgrau/Schwarz Bewertungen