Casper Die Essential – 100 Nächte Probeliegen – Minimalistisches Design mit maximaler Schlaffunktion 140 x 200 : Endlich vernünftig schlafen

Nun ja, als ich das produktbild gesehen hatte, dachte ich auch zunächst “ach, die schicken auch möbel?”. Aber wenn man sich den preis anschaut, kann man sich eigentlich an einem finger abzählen, dass man da kein bett mit lattenrost und dem ganzen quark bekommt (kissen???) sondern lediglich die matratze. Diese gibt es dann auch in sieben verschiedenen größen, die man sich vor der bestellung auch genau anschauen sollte. Geliefert wird die casper essential platzsparend gerollt. Wie andere matratzen auch, muss sich die matratze von casper erst mal entfalten. Zunächst denkt man also nicht, dass man darauf wirklich schlafen kann, weil sie einem flacher erscheint, aber das erledigt sich später wieder. Essential heißt für mich “standard”. Was ist also der vorteil dieser matratze gegenüber anderen standardmatratzen?. Eindeutiger vorteil ist der service. Ist man mit ihr nicht zufrieden, wird sie nach 100 tagen test kostenlos wieder abgeholt und man erhält anstandslos sein geld zurück.

Vor einiger zeit haben wir uns gute matratzen gekauft. So dachten wir zumindest und haben viel geld dafür ausgegeben. Diese kaltschaummatratzen gaben allerdings schon nach kurzer zeit nach, gerade mein mann klagte über rückenschmerzen und auch darüber, dass die matratze viel zu weich sei. Er sank auch wirklich regelrecht ein. Also musste eine neue her und deshalb sind wir froh, die „casper essential matratze“ testen zu dürfen. Die lieferung erfolgte zügig und die vakuumverpackte und gerollte matratze stand innerhalb kürzester zeit vor unserer tür. Schnell war sie ausgepackt und durfte sich erst einmal entspannen und gerade werden. Besonders positiv fiel mir direkt nach dem auspacken auf, dass die matratze nicht unangenehm riecht, sondern einen recht neutralen geruch hat, der schnell verschwindet. Bekommen haben wir die matratze in 90x200cm mit einem grauen bezug. Dieser ist aus polyester und gefühlt recht dünn, deshalb empfihelt sich ein topper.

Ein  gutes produkt, wir sind  zufrieden damit.

Ich hatte nun schon ein paar matratzen. Von weich bis mittel über hart. Aber jetzt habe ich eine, die ist ideal. Die casper essential kommt in einem ca. 1, 50 m hohen paket daher – das wiegt stolze 15 kg+sie ist gerollt und in plastikfolie eingeschnürt. Nach dem auspacken habe ich sie erstmal auslüften lassen. Das würde ich auch empfehlen, weilsie schon einen gewissen eigengeruch mitbringt. Nicht so chemisch wie andere, aber merklich. Noch 1 tag nachdem ich sie in benutzung hatte.

Merkmal der Die Casper Essential – 100 Nächte Probeliegen – Minimalistisches Design mit maximaler Schlaffunktion 140 x 200

DER AUFBAU DER ESSENTIAL: Zwei Lagen hochwertiger Schäume und Konturschnitte im Basisschaum teilen die Casper Essential in fünf ergonomische Zonen auf, die dich in jeder Schlafposition gut stützen oder entlasten können.

Die casper essential matratze wurden eingerollt und eingeschweißt angeliefert. Nach dem auspacken war sie ca. Innerhalb von ein, zwei stunden fast komplett im „wasser“. Was mich bei dem hersteller gleich sympathisch fand, war das 100 tage probeliegen. Als ich mich etwas näher erkundigte habe ich auch festgestellt, dass der kundenservice und auch etwaige retouren (gratis lieferung und abholung inklusive) sehr nett und unkompliziert sind. Auch toll: auf die matratze gibt es insgesamt 10 jahren garantie. Grundsätzlich hinterlässt die matratze einen tollen eindruck: man liegt sehr bequem darauf. Allein schon beim ersten probeliegen war alles sehr angenehm. Der erste schlaf war einwandfrei, wobei auch in den folgenächten nichts zu beanstanden war.

Die casper ist eine reine kaltschaum-matratze und benötigt einen festen und dichten lattenrost. Die matratze ist zwar kompakt verpackt, der karton kann man trotzdem nur zu zweit tragen. Beim auspacken aufpassen, die matratze ist in vier plastiklagen gewickelt, damit das vakuum nicht beschädigt wird. Erst die matratze auspacken, dann in der folie am besten da hinlegen wo sie hin soll, und dann die folie entfernen. Die matratze hat hier einen tag benötigt, bis sie komplett aufgegangen ist. Der schlafkomfort ist entsprechend eben einer kaltschaum-matratze. Es empfiehlt sich eine auflage zwischen matratze und laken, weil die casper keine gesteppte vliesumwicklung hat, sondern nur einen dünnen, glatten polyester-bezug. Dieser ist immerhin abnehmbar.

Die marke casper durfte ich bereits kennen- und schätzenlernen. Für mein bett habe ich von diesem hersteller eine noch edlere matratze. Für das gästezimmer nun die einfachere variante, die auch günstiger im preis ist. Dafür hat diese nun einen grauen bezug, der sich auch ganz ohne laken sehen lassen kann, sodass sie tagsüber als couch hergerichtet werden kann – so wie früher die jugendbetten. Geliefert wird die matratze zusammengerollt. Sie findet nach dem auspacken super schnell in ihre endgültige form. Deshalb ist es ratsam, den anweisungen zu folgen und die matratze (da nicht gerade ein leichtgewicht) da auszupacken, wo sie dann auch liegen soll: auf dem bettgestell / lattenrost. Dass die casper-matratzen nicht gewendet werden können, ist gewöhnungssache. Doch ich weiß aus erfahrung mit meiner ersten casper, dass dies auch tatsächlich nicht erforderlich ist. Ab und an drehe ich sie so, dass das ende vom kopf ans fußende kommt, aber die oberseite bleibt die oberseite – auch so hier bei diesem modell.

DIE CASPER ESSENTIAL MATRATZE: Innovation durch Design. Die zweilagige Essential Matratze von Casper bietet höchste Qualität an Schäumen zum erschwinglichen Preis.

Wir nutzen die 90er matratze in unserem gästebett und unser letzter Übernachtungsgast war begeistert von der matratze. Man liegt sehr bequem auf der matratze und der körper sinkt an hüfte und schulter sehr gut ein. ✰✰ kurzer Überblick (✔ positiv | ㅇ neutral | ✘ negativ) ✰✰✔ erholsamer und bequemer schlaf auf der matratze✔ sehr gut verarbeitet✔ grauer bezug ist leicht abnehmbar und bei 60 grad waschbar✔ passgenaue maße✔ keine geruchsentwicklung beim auspackenㅇ zweilagiger aufbau ermöglicht kein wenden von ober- und unterseiteㅇ der graue bezug scheint bei sehr hellen bettbezügen leicht durch✘ nixnoch etwas zur haltbarkeit der matratze:man sollte eine matratze regelmäßig wenden und drehen. Durch den zweilagigen aufbau der matratze ist jedoch nur ein drehen von kopf- und fußteil möglich. Ein wenden von ober- und unterseite ist nicht möglich. Da jedoch casper essential eine 10-jährige garantie gibt, sollte dies wohl kein problem für die matratze darstellen. ‼ fazit ‼die matratze von casper essential überzeugt in qualität und verarbeitung. Unsere gäste schlafen sehr erholsam auf der matratze und sind begeistert über eine so hochwertige matratze in einem gästebett. ✏ bei fragen und anregungen nutzt bitte meine kontaktdaten im profil, da ich keine benachrichtigung von amazon über kommentare bekomme⌛ da die erstellung einer rezension zeit in anspruch nimmt, freue ich mich sehr, wenn euch meine rezensionen gefallen.

Ein wirkliches kaufargument ist für mich die 100 nächte rückgabemöglichkeit. So kann der kunde die matratze bestellen, zuhause ganz in ruhe testen. Stellt man fest, dass man doch nicht wie gewünscht ruht so kann man die matratze ohne probleme wieder zurückgeben. Dazu bekommt man den vollen einkaufspreis zurück und die matratze wird kostenfrei abgeholt. Finde ich eine super serviceleistung. Geliefert wird die matratze gerollt und vakuumisiert. Der karton ist somit zwar groß aber dank seitlicher eingriffe gut tragbar. Nach dem auspacken sollten man der matratze etwas zeit geben sich komplett zu entfalten. Ich empfehle grundsätzlich immer 24 stunden zu warten. Beim auspacken ist nur ein minimaler geruch wahrnehmbar.

Die casper essential haben wir für das hochbett unserer tochter bestellt. Erfreulich war zunächst, dass sie von der höhe das erlaubte höhenmaß nicht überschreitet. Sie kommt in einer großen pappschachtel und ist ziemlich schwer und ist deshalb besser zu zweit zu bewältigen. Kräftige personen schaffen das aber auch alleine. Ein kleines, persönlich gestaltetes begleitheft erläutert die wesentlichen aspekte der matratze. Es ist gar nicht so leicht, die matratze aus ihrer steifen folie zu befreien. Sie lässt sich nur auf eine seite legen, die unterseite ist mit schwarzem stoff bespannt. Der rest ist in einem dunkelgrauen stoff mit etwas gröberer struktur gehalten, eher ungewöhnlich für matratzen. Der geruch ist zunächst recht ausgeprägt, dabei aber weniger chemisch, vielmehr erinnert er an den geruch der polster in neuen autos. Ich mag das eigentlich, meine tochter war davon allerdings nicht begeistert.

PREIS-LEISTUNGSVERHÄLTNIS: Die Casper Essential ist das ideale Produkt für den preisbewussten Käufer.

Die casper essential wird vakuum gezogen eng zusammen gerollt in einem stabilen karton geliefert. Nach dem auspacken entfaltet sie sich zügig auf ihre volle höhe und ist lt. Hersteller sofort einsatzbereit. Nicht so bei uns, denn sie verbreitet zunächst einen intensiven, sehr unangenehmen geruch, der sich auch im gut gelüfteten zimmer mehrere tage hält und erst nach gut einer woche vollständig verschwunden ist. Ober- und unterseite der matratze sind durch den bezug klar zuzuordnen. Aufgrund der 5 zonen, die spiegelbildlich von der mitte ausgehend angeordnet sind, ist es egal, wo das kopf- und wo das fußende ist. Die matratze besteht aus zwei schaumschichten und hat eine glatte liegefläche – die konturschnitte für einen guten liegekomfort befinden sich zwischen den beiden schaumschichten. Bei 1,80 m körperlänge, ca. 66 kg, eher breiten hüften, taille und schwimmerkreuz liegt mein hauptgewicht als seitenschläfer nachts auf hüfte und schulter. Auf dieser matratze mit dem härtegrad h3 kann ich ohne seitenschläferkissen zwischen knien und schultern, sowie einem etwas höheren dinkelkissen, das verhindert, dass mein kopf seitlich abknickt, nicht gut schlafen.

Diese casper essential matratze wurde zusammengerollt und luftdicht in folie verschweißt geliefert. Beim auspacken konnte lediglich der eigengeruch wahrgenommen werden und auch dieser verflog sehr schnell. Bereits nach kurzer zeit hatte die matratze sich dann auch völlig entfaltet, wir ließen sie aber trotzdem noch einen tag liegen. Der erste gute gesamteindruck bestätigte sich dann auch in sachen qualität und verarbeitung. Der bezug ist oben aus einem grauen strukturgewebe, welcher sich sehr angenehm anfühlt. Die unterseite besteht aus einem hellgrauen filzstoff. Der reißverschluss ist leichtläufig und lässt sich gut öffnen und schließen. Der bezug kann gut abgenommen und auf max. 60 grad gewaschen werden (rundum reißverschluss). Er ist aber nicht für den trockner geeignet.

Was als erstes bei der lieferung auffällt, ist, dass sie schwerer als andere matratzen ist. Das auspacken ging leicht und sie entfaltete sich sofort in die endgröße. Laut beschreibung muss man sie nicht einen tag liegen lassen, damit sie einsatzbereit ist, wie andere matratzen. Ich hatte sie trotzdem erst mal einen tag liegen. Es war kein unterschied feststellbar und sie ist damit tatsächlich sofort einsatzbereit. Trotzdem etwas lüften tut gut, denn die plastikhülle in der sie gesteckt hat, riecht deutlich. Man liegt angenehm und bequem darauf, beschwerden konnte ich nicht feststellen.

WIDERSTANDFÄHIGER BEZUG: Robust und dennoch atmungsaktiv – der graue Bezug der Casper Essential Matratze lässt sich einfach in der Waschmaschine bei 60 Grad reinigen und dank angebrachten Griffen leicht bewegen oder hochheben.

Seit anfang august schlafe ich nun auf der casper essential (140×200 cm) und kann nach den ersten wochen ein positives resümee ziehen. Für mich ist der härtegrad der matratze optimal – nicht zu fest, aber auch nicht zu weich. Egal, ob auf der seite, auf dem rücken oder auch auf dem bauch, die matratze stützt mich und gibt zugleich nach wo sie es soll. Im gegensatz zu meiner alten matratze ist die casper wesentlich dicker, was ich als sehr angenehm empfinde. Dadurch wirkt die matratze außerdem recht hochwertig und vermittelt den eindruck, dass sie ihre qualität relativ lange beibehalten wird. Mir persönlich gefällt außerdem die graue farbe des bezugs sehr, es ist eine schöne abwechslung zu den ewigen weißen matratzen, die man sonst so kennt. Allerdings sei an dieser stelle angemerkt, dass die farbe des bezugs teilweise durch spannbetttücher oder Ähnliches durchschimmern kann. Auch die lieferung verlief völlig problemlos. Die matratze kam vakuumverpackt und ließ sich gut auspacken. Sie hat sich sofort entfaltet und ihre endgültige form angenommen.

So überraschend wie es in meiner Überschrift steht, ist mein persönlicher eindruck eigentlich auch wieder nicht, denn casper matratzen haben bei stiftung warentest sehr gut abgeschnitten. Eigentlich am besten, wurden aber da sie etwas teurer waren von der bodyguard vom siegerpodest verdrängt. Überraschend für mich war vor allem, dass mich eine kaltschaummatratze überzeugen konnte, nachdem ich bisher nur auf federkernmatratzen geschlafen habe. Ich hatte bisher regelrecht vorurteile gegen diese art von matratzen und bin froh, sie nun getestet zu haben. In diesem zusammenhang kann man auch nur immer wieder auf die sehr kulante 100-tage-rückgabemöglichkeit hinweisen, bei der das unternehmen sogar für eine kostenfreie abholung sorgt. Im gegensatz zu meiner bisherigen matratze verfügt die casper über eine gute punktelastizität und es gibt quasi kein nachschwingen. Das ist auch für den partner sehr angenehm. Das liegen war eigentlich auch mich etwas schwerere person sofort sehr angenehm. Ich verwende die mattratze jetzt seit über einer woche und hatte überhaupt keine umtstlleungs- oder eingewöhnungsprobleme. Ich habe der mattratze, die vakuumiert in einem großen und hübschen karton geliefert wird, fast 24 stunden vor verwendung zum entfalten gegönnt, obwohl sie schon nach 2 stunden einsatzbereit aussah.

Das unternehmen “casper” wirbt in funk und fernsehen (wie man früher so schön sagte) mit seiner 100 nächte-testphase. Gerade bei matratzen halte ich diesen service für ausgesprochen positiv, da die qualität einer schlafunterlage meist erst einige tage/wochen nach der erstbenutzung so richtig zu tage kommt. Sie erhalten ein großes paket, in dem sich die matratze vakuumisiert aufhält. Sobald sie sich durch die drei schichten folie hindurchgeschnippelt haben, erhebt sich der platte stoff und gibt den blick auf eine graue matratze preis. Der schlafkomfort ist je nach typ unterschiedlich zu werten: mir persönlich ist die matratze einen tick zu weich, eine bekannte hingegen empfand den liegekomfort als total angenehm. Hier ist der persönliche geschmack triebfeder der bewertung. Nutzen sie daher unbedingt den von caspar angebotenen service, der ihnen einen test ermöglicht. Schade ist, dass ein härtegrad nicht angegeben ist. Geruchsseitig gab’s meinerseits keinen störfaktor zu verkraften. Der graue bezug kann bei 60°c gewaschen werden.

Ich war wirklich skeptisch was die casper matratze betrifft, da meine frau, die kinder und ich bis dato immer unterschiedliche matratzen und härtegrade favorisierten. Daher haben wir uns mit der bewertung extra zeit gelassen und unabhängig voneinander die matratze mehrere pro person getestet. Sicherlich ist das schlafempfinden immer subjektiv, aber alle familienmitglieder waren sich nach den ersten wochen einig, dass sich auf der matratze gut schlafen lässt. Aber der reihe nach:die casper kommt, wie so gut wie alle liefermatratzen auch, vakkumverpackt und gerollt ins haus. Schön ist, dass ein kleines anschreiben die neuen matratzenbesitzer begrüßt, dass ist nett gemacht. Im gegensatz zu anderen matratzen muss sie nach dem entpacken keine zeit ruhen, sondern entfaltet direkt ihre finale größe und ist damit direkt einsatzbereit. Pluspunkt ist auch, dass sie trotz folienverpackung keine künstlichen oder chemischen gerüche absondert. Sie ist komplett geruchsneutral. Höhe und umfang sind exakt wie beschrieben (siehe bilder). Die verarbeitung und ausstattung der casper wird der preisklasse gerecht.

100 NÄCHTE PROBESCHLAFEN: Weil wir felsenfest von der Qualität der Casper Essential Matratze überzeugt sind, lassen wir sie dich 100 Nächte lang in den eigenen vier Wänden testen – mit Geld-zurück- .

In den letzten jahren haben wir leider schon etliche matratzen ausprobieren müssen, waren aber immer nicht so hundertprozentig zufrieden. Daher waren unsere erwartungen nicht extrem hoch als wir die casper essential erhalten haben. Allerdings wird eine andere matratze in zukunft echte probleme haben, wenn sie noch besser sein soll. Vor der nutzungdie matratze kam sehr gut und platzsparend verpackt bei uns an. Der produktionsgeruch war nach dem auspacken recht gering. Auf den ersten block konnten wir keine produktionsfehler feststellen, waren aber sehr positiv von der wirklich guten verarbeitung überrascht. Die matratze wird noch von einem grauen (dünnen, aber hochwertigen) bezugstoff umgeben, der sehr leicht abgezogen und gewaschen werden kann. Dann kann man auch den doppeltem schaumstoffkern, der mit einem zusätzlichen netz überzogen ist, sehr gut betrachten. Vor der ersten benutzung sollte die matratze 24h ausgerollt herumliegen. Benutzungmithilfe der laschen an den enden der matratze kann man selbige sehr einfach zum bzw.

Die matratze kommt eingeschweißt und volumen verringert, gut in festem plastik und einem stabilen umkarton verpackt, an. Die folie lässt sich leicht entfernen. Nach dem auspacken habe ich die matratze 48 stunden atmen und sich entfalten lassen. Wo am anfang der bezug recht locker und faltig auf dem schaumstoff war, ist er nun glatt und fest anliegend. Darauf zu liegen empfinde ich als sehr angenehm. Ich persönlich habe ein boxspringbett dass ich nie mehr hergeben werde. Es ist einfach das perfekte bett für mich. Diese matratzen wird die tochter des hauses nutzen. Sie sagt, sie schläft wie auf wolke 7 obwohl die matratze recht dünn ist.

Ich hatte gemeint, dass sich im lieferumfang auch ein bettgestell und ein lattenrost befinden. Man bekommt nur die matratze. Finde ich ein wenig irreführend. Auch die kissen sind nicht dabei. Wenn man also nur eine matratze verkauft, sollte man auch nur diese zeigen.

Die 140×200 cm ausführung ist im vergleich zu vielen anderen matratzen, die ich kenne, wirklich leicht. (meine super gute latex-matratze ist dagegen ein schwerstgewicht – mind. )gut verpackt, mit karte mit tipps. Matratze wurde nach dem automatischen aufpumpen am gleichen tag ausprobiert. Aber: die matratze selbst riecht doch etwas nach chemie; am folgetag war der geruch – v. In der mörderischen hitze – im ganzen raum, auch das laken müffelte danach (bin olfaktorisch sehr empfindlich). • also: bezug (lässt sich sehr gut abnehmen und kann nach dem waschen aufgezogen werden, ohne dass die formstabilität verloren geht) am besten gleich abnehmen und waschen. Der zweifarbige kern steckt in einem dünnen netz, welches u.

Vor nicht allzu langer zeit habe ich mir eine matratze einer anderen marke gekauft – allerdings federkern – und war nicht so recht zufrieden mit ihr (rückenschmerzen etc). Nachdem nun das hotelbett meinem rücken den letzten rest gegeben hat, kam mir die caspar matratze wie gerufen. Wir verwenden bereits eine andere matratze dieser firma (noch etwas hochwertiger – aber auch eine andere preisklasse), so dass ich bereits wusste, dass die firma und das konzept dahinter mich sehr überzeugen. Bei der 140cmx200cm matratze war auch wieder ein briefchen mit instruktionen dabei (bei der 90x200cm gab es das nicht). Das ist ein netter touchdie matratze ist eigentlich sofort einsetzbar, denn sie saugt sich sofort voll luft. Bei der 140er matratze ist der eigengeruch etwas stärker und unangenehmer als bei der 90er, aber das verfliegt recht schnell. Sie wird in einem großen schmalen karton geliefert und ist vakuumiert eingerollt und dann noch einmal in plastik verschweißt. So kann beim transport selbst wenn der karton leicht beschädigt wird die matratze dennoch fleckenfrei verwendet werden. Nach dem Öffnen der plastikverpackung “plustert” sich die matratze sehr schnell auf, so dass man die verpackung idealerweise in der nähe des betts (oder noch besser auf dem bett) öffnen sollte. Leider bleibt dann doch ein relativ großer müllberg zurück,optisch schön finde ich den grauen bezug, der auch noch waschbar ist.

Diese matratze kommt gerollt und vakuumverpackt an und entfaltet sich quasi in 10 minuten selbst. Man sollte sie aber trotzdem mind. 24 stunden auslüften lassen, denn zuvor ist noch deutlich ein chemischer geruch wahrnehmbar. Bei der gelegenheit fällt sofort der abnehmbare bezug auf – eine runde waschmaschine und der fiese geruch ist beseitigt. Es liegt sich sehr angenehm auf der matratze, sie ist von mittlerer härte, genau die richtige kombination aus kuschelig und fest. Sehr überzeugend empfinde ich die 100 tage geld-zurück-garantie, außerdem das preis-leistungsverhältnis. Wir haben den direkten vergleich zu einer sehr viel teureren matratze und da muss sich die casper essential wirklich nicht verstecken, auch wenn sie nur ein drittel kostet. Bewähren muss sie sich natürlich auch auf zeit, erst da wird sich zeigen, ob sich unbequeme kuhlen bilden. Ich werde meine rezension ggf ergänzen.

Technische Details

  • Marke Casper
  • Modellnummer MT00000336
  • Farbe Grau
  • Artikelgewicht 23 Kg
  • Produktabmessungen 200 x 140 x 18 cm
  • Material Viscoschaum, Polyester-Baumwolle
  • Weitere Spezifikationen Luftdurchlässig

One thought on “Casper Die Essential – 100 Nächte Probeliegen – Minimalistisches Design mit maximaler Schlaffunktion 140 x 200 : Endlich vernünftig schlafen

  1. Farbe: GrauGröße: 90 x 200 cm Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Die Casper Essential – 100 Nächte Probeliegen – Minimalistisches Design mit maximaler Schlaffunktion 140 x 200

    Ich würde gerne 5 sterne geben, wenn ich die richtige matratzengröße geliefert bekommen hätte. Bestellt hatte ich 90x200cm und bekommen habe ich 80x200cm. Die matratze selbst ist super. Ich habe sie natürlich probiert, da ich ja umtauschrecht habe laut der firma 100 tage. Nur wie gesagt, leider ist es die falsche größe. Bin gespannt, wie die nun bei mir abgeholt wird, da ich die nicht vakuumverpacken kann.
    • Farbe: GrauGröße: 90 x 200 cm Verifizierter Kauf
      Ich würde gerne 5 sterne geben, wenn ich die richtige matratzengröße geliefert bekommen hätte. Bestellt hatte ich 90x200cm und bekommen habe ich 80x200cm. Die matratze selbst ist super. Ich habe sie natürlich probiert, da ich ja umtauschrecht habe laut der firma 100 tage. Nur wie gesagt, leider ist es die falsche größe. Bin gespannt, wie die nun bei mir abgeholt wird, da ich die nicht vakuumverpacken kann.
      • Farbe: GrauGröße: 90 x 200 cm Was ist das?
        Die matratze ist ihr geld wert – und mehr als das. Sie ist nicht sehr schwer, kommt praktisch verpackt daher, man lässt sisich entfalten, es strömt kaum geruch aus. Für ein jugendbett oder 2 davon für ein 160cm-bett bestens geeignet. Auch als schwerer mensch liegt man gut und sinkt nicht zu sehr ein, auch, wenn die matratze eher für den durchschnitt gemacht ist. Ob sie einem nun “passt” oder nicht, kann man in der langen probezeit, die der hersteller einräumt, selbst erschlafen. Insofern ist sie wirklich eine Überlegung wert.
  2. Farbe: GrauGröße: 90 x 200 cm Was ist das?
    Die matratze ist ihr geld wert – und mehr als das. Sie ist nicht sehr schwer, kommt praktisch verpackt daher, man lässt sisich entfalten, es strömt kaum geruch aus. Für ein jugendbett oder 2 davon für ein 160cm-bett bestens geeignet. Auch als schwerer mensch liegt man gut und sinkt nicht zu sehr ein, auch, wenn die matratze eher für den durchschnitt gemacht ist. Ob sie einem nun “passt” oder nicht, kann man in der langen probezeit, die der hersteller einräumt, selbst erschlafen. Insofern ist sie wirklich eine Überlegung wert.
    • Farbe: GrauGröße: 90 x 200 cm Was ist das?
      Wir hatten noch nach einer matratze für ein kinderbett gesucht und kamen dann auf die casper essential. Diese befindet sich jetzt schon eine weile in gebrauch und der sohnemann scheint sehr zufrieden. Das material ist nicht zu weich, was mir persönlich wichtig war. Hier muss man sagen das eine klare ansage schwierig ist, da jeder andere qualitäten bevorzugt. Wer es jedoch etwas weicher möchte, sollte vielleicht ausweichen. Die matratze passt sich gut dem eigenen körper an so das man weder das gefühl hat auf einem brett zu liegen noch in einer kuhle zu hängen.
      • Farbe: GrauGröße: 90 x 200 cm Was ist das?
        Wir hatten noch nach einer matratze für ein kinderbett gesucht und kamen dann auf die casper essential. Diese befindet sich jetzt schon eine weile in gebrauch und der sohnemann scheint sehr zufrieden. Das material ist nicht zu weich, was mir persönlich wichtig war. Hier muss man sagen das eine klare ansage schwierig ist, da jeder andere qualitäten bevorzugt. Wer es jedoch etwas weicher möchte, sollte vielleicht ausweichen. Die matratze passt sich gut dem eigenen körper an so das man weder das gefühl hat auf einem brett zu liegen noch in einer kuhle zu hängen.
  3. Farbe: GrauGröße: 90 x 200 cm Was ist das?

    Rezension bezieht sich auf : Die Casper Essential – 100 Nächte Probeliegen – Minimalistisches Design mit maximaler Schlaffunktion 140 x 200

    Die casper essential bietet guten liegekomfort, sowohl in der rücken-, als auch seitenschläferposition. Von der liegeergonomie her kommt sie dem ziemlich nahe, was man gerne als “hotelbett” bezeichnet (wobei diese ja zumeist gefederte matratzen sind) – mittelhart abgestimmt, tendenziell eher etwas fester als zu weich. Eben so, dass sie den geschmack der meisten schläfer ganz gut treffen. Die verarbeitung wirkt am preis gemessen wirklich wertig und gut.Eine entsprechende langlebigkeit kann ich mir so gut vorstellen, wobei den entsprechenden beweis natürlich erst die zeit bringen wird. Den wert von gutem schlaf kann man gar nicht oft genug betonen, und viele vermeintliche schlafstörungen rühren in wirklichkeit von einem suboptimal abgestimmten bett – so dass hier grundsätzlich eine ausgiebige fachberatung in jedem falle zu empfehlen wäre. Allerdings kostet diese nicht nur zeit, sondern auch die dann empfohlenen matratzen liegen in aller regel im vierstelligen eurobereich. Wer dies nicht aufbringen will, wird mit der casper vermutlich außerordentlich gut bedient sein – besser jedenfalls, als mit den “sommer-winter-geschäftsaufgabe-sonder-schlussverkauf-70%-80%-90%” aktionen der bekannten bettenhäuser, bei denen man in der regel auch nicht immer die günstigste matratze mitnimmt und dann später etwas reumütig entdecken darf, wie sich das vermeintliche sonderangebot qualitativ als weitaus minderwertiger erweist, als man in der preis-anfangseuphorie noch vermutet hätte. Alles in allem eine wirklich gute universal-matratze. Wichtig ist halt: wirklich gut auf den eigenen körper hören, und im zweifelsfalle von dem rücksendeangebot gebrauch machen.
  4. Farbe: GrauGröße: 90 x 200 cm Was ist das?

    Rezension bezieht sich auf : Die Casper Essential – 100 Nächte Probeliegen – Minimalistisches Design mit maximaler Schlaffunktion 140 x 200

    Die casper essential bietet guten liegekomfort, sowohl in der rücken-, als auch seitenschläferposition. Von der liegeergonomie her kommt sie dem ziemlich nahe, was man gerne als “hotelbett” bezeichnet (wobei diese ja zumeist gefederte matratzen sind) – mittelhart abgestimmt, tendenziell eher etwas fester als zu weich. Eben so, dass sie den geschmack der meisten schläfer ganz gut treffen. Die verarbeitung wirkt am preis gemessen wirklich wertig und gut.Eine entsprechende langlebigkeit kann ich mir so gut vorstellen, wobei den entsprechenden beweis natürlich erst die zeit bringen wird. Den wert von gutem schlaf kann man gar nicht oft genug betonen, und viele vermeintliche schlafstörungen rühren in wirklichkeit von einem suboptimal abgestimmten bett – so dass hier grundsätzlich eine ausgiebige fachberatung in jedem falle zu empfehlen wäre. Allerdings kostet diese nicht nur zeit, sondern auch die dann empfohlenen matratzen liegen in aller regel im vierstelligen eurobereich. Wer dies nicht aufbringen will, wird mit der casper vermutlich außerordentlich gut bedient sein – besser jedenfalls, als mit den “sommer-winter-geschäftsaufgabe-sonder-schlussverkauf-70%-80%-90%” aktionen der bekannten bettenhäuser, bei denen man in der regel auch nicht immer die günstigste matratze mitnimmt und dann später etwas reumütig entdecken darf, wie sich das vermeintliche sonderangebot qualitativ als weitaus minderwertiger erweist, als man in der preis-anfangseuphorie noch vermutet hätte. Alles in allem eine wirklich gute universal-matratze. Wichtig ist halt: wirklich gut auf den eigenen körper hören, und im zweifelsfalle von dem rücksendeangebot gebrauch machen.

Comments are closed.